Was macht eigentlich ein Altbundespräsident?

03.11.2017


Traditionell steht der jeweils amtierende Bundespräsident im Fokus der Öffentlichkeit. Das soll und das muss so sein. Dennoch gibt es gelegentlich Fragen, was eigentlich ein Altbundespräsident macht. Dafür gibt es keine Regeln, jeder ehemalige Präsident setzt eigene Schwerpunkte.

Christian Wulff hat Deutschland im Oktober 2017 bei der Eröffnung zweier bedeutender Kunstausstellungen im Rahmen des Deutsch-Katarischen Kulturjahres in Doha und bei der Beerdigungszeremonie für den verstorbenen thailändischen König in Bangkok vertreten. Er reist als Mitglied des Deutsch-Japanischen Forums im November nach Tokyo und hält eine Rede an der Kwansei-Universität. Er ist im Oktober in einer humanitären Angelegenheit in die USA gereist und hat Ende September den Friedenspreis der katholischen Pax-Bank verliehen bekommen. Er nimmt Termine als Schirmherr der Deutschen Multiple Sklerose Stiftung und als Vorsitzender der Deutschlandstiftung Integration wahr.

Ein kleiner Auszug aus acht Wochen des Terminkalenders 2017 zeigt, wie vielfältig die Aktivitäten sind:

27. September: Verleihung des Friedenspreises der katholischen Pax-Bank in Berlin an Bundespräsident a. D. Christian Wulff

28. September: Treffen mit der Geschäftsführung der Deutschlandstiftung Integration, deren Stiftungsratsvorsitzender Christian Wulff ist, sowie Teilnahme an einem Empfang in der Chinesischen Botschaft anlässlich der 45-Jahr-Feier der Aufnahme der Diplomatischen Beziehungen zwischen Deutschland und China

1. Oktober: Doha, Katar, Deutsch- Katarisches Kulturjahr, politische Gespräche mit dem Vize-Emir, dem Finanz-, dem Wirtschafts- und dem Außenminister. Eröffnungen der Ausstellungen von Volkswagen „Driven by German Design“ und der Deutschen Bank, Gegenwartskunst, gemeinsam mit Scheikha Al Mayassa bin Hamad Al Thani

3. Oktober: Tag der Deutschen Einheit, Staatsakt in Mainz und Rede zum Tag der Deutschen Einheit in Ehningen, Kreis Böblingen

8. Oktober: Rede im Rahmen der 10. Deutsch-Russischen Gespräche der BMW-Stiftung in Baden-Baden

9. Oktober: Gespräch und Interview mit der 15-jährigen Bloggerin Livia Kerp in München, die beim RTL -Mitmach-Award ausgezeichnet wurde, dessen Schirmherr Christian Wulff dieses Jahr ist.

9./10. Oktober: USA-Reise in humanitärer Angelegenheit

16. Oktober: Einweihung der neuen Räumlichkeiten der SOS-Kinderdörfer in Berlin, Impulsvorträge zum Thema Entwicklung

20.-22. Oktober: Diskussionsrunde mit Politikern aus unterschiedlichen europäischen Ländern zu den zukünftigen Reformen in Europa in Caddenabbia/Italien.

25./26. Oktober: Vertretung Deutschlands bei der Beerdigungszeremonie des thailändischen Königs in Bangkok

27. Oktober: Rede beim Festakt zum 70-jährigen Bestehen des Steuerberaterverbandes Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt und Teilnahme an der feierlichen Wiedereinweihung des renovierten Landtaggebäudes in Hannover in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

29. Oktober: Rede zum 500. Reformationsjubiläum anlässlich der Feierstunde in der evangelischen Kirchengemeinde Gehrden

31. Oktober: Teilnahme an den Feierlichkeiten zum Reformationsjubiläum in Wittenberg

2. November: Rede im Rahmen der Schlossgespräche in Torgau/Sachsen: „Was hält unsere Gesellschaft zusammen? Ansichten auf Deutschland und Europa 2017“

5. November: Dreigenerationengespräch mit Professor Alfred Grosser und Marina Weißband in Bochum

6. November: Treffen der Deutschlandstiftung Integration mit Schirmherrin Bundeskanzlerin Angela Merkel und Gespräch mit dem russischen Botschafter, Berlin

7. November: Diskussion mit Botschafter a.D. Ischinger bei der Körberstiftung; Diskussion mit dem deutschen Botschafter in Großbritannien, Dr. Peter Ammon, im Anglo-German Club, Hamburg

8. November: 10 Jahre Wirtschaftsgespräche in Celle, Festvortrag

14.-21. November: Reise nach Japan, sowohl Deutsch-Japanisches Forum als auch Rede an der Kwansei-Universität

23. November: Treffen mit der Geschäftsführung des Deutschen Chorverbands; Teilnahme am Festakt der Deutschen Multiple-Sklerose-Gesellschaft, deren Schirmherr Christian Wulff seit 2001 ist, mit Preisverleihungen und Laudationes; Herbstempfang der Neuen Osnabrücker Zeitung in Berlin

1. Dezember: Rede auf Einladung des Landkreises Grafschaft Bentheim im Kloster Frenswegen zum Dialog der Religionen.